Montag, 27. Mai 2013

erschöpft, nervös, leicht panisch

Ja, genau so würde ich mich momentan beschreiben.
Morgen um 14 Uhr beginnt die schriftliche Lehrabschlussprüfung. Eigentlich sollte ich mich selbst damit beruhigen können, dass ich den Stoff eigentlich ganz gut beherrsche. Bisher hat das auch recht gut geklappt, aber seit gestern Abend fallen mir immer wieder Dinge ein, die ich vielleicht noch nicht weiß (obwohl ich sie schon weiß).

Morgen ist es ja zum Glück vor bei, dann beginnt die Prüfungsvorbereitung für die mündliche Prüfung..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von dir! Ich behalte mir allerdings die Moderation von unangemessenen Beiträgen (Beleidigungen, etc.) vor. Sachliche Kritik ist aber immer gerne gesehen.