Montag, 4. November 2013

Beauty-Favoriten | September & Oktober 2013


 

Meine Lieblingsprodukte im September und Oktober:

Lippenstift - "Ultimate Shine Gel Colour - 010 Love's Di-wine " von Catrice



Ich mag diesen Lippenstift der neuen Gel-Reihe! Ich habe mich richtig in diese Farbe verliebt. :) Außerdem fühlt er sich beim Tragen sehr angenehm an. Allerdings ist die Haltbarkeit begrenzt. Nach 3-4 Stunden merke ich nichts mehr.

Gesichtswasser - "Pflegendes Gesichtswasser mit Hamamelis und Honigmelonenextrakt" von Balea

Auf der Suche nach einer Tagescreme (siehe unten) bin ich zufällig auch auf das dazugehörende Gesichtswasser gestoßen. "Muss ich mal ausprobieren." Hab ich dann auch gemacht und ich habe es als sehr angenehm empfunden. Ich mag nicht jedes Gesichtswasser und auch der Duft ist mir wichtig. Dieses riecht sehr angenehm, leich nach Honigmelone. Man riecht den Duft aber auch nicht zu sehr heraus.

Tagescreme - "Reichhaltige Tagescreme mit Hamamelis und Honigmelonenextrakt" von Balea

Ich hatte vor kurzem Mal eine Zeit lang Probleme mit einer extrem trockenen, angespannten und einfach komischen Haut. Ich war daher auf der Suche nach einer sehr reichhaltigen Creme für mein Gesicht. Ich habe diese heir gesehen und einfach ausprobiert. Ich bin sehr begeistert. Der Duft ist angenehm, die Creme zieht ordentlich und schnell ein und es wird auch nicht viel benötigt. Außerdem ist meine Haut wieder in ihrem Normalzustand. :) Ich kann die Creme daher sehr empfehlen.

Duschgel - "rainkissed leaves" von Bath & Body Works

Ein weiteres Produkt, welches ich durch eine andere Bloggerin entdeckt habe. Bath & Body Works ist eine amerikanische Marke, die Duschgel, Bodylotions, Kerzen, Desinfektionsgel, Shampoo, etc. anbietet. Und all das mit super tollen Düften! Leider gibt es die Produkte in Europa normalerweise nicht zu kaufen und der Online-Shop von Bath & Body Works liefert auch nicht nach Europa. Also machen sich findige Personen auf die Suche.
Erste Möglichkeit: ebay
Ich habe aber weder einen ebay-Account, noch die Produkte, die ich gerne ausprobiert hätte, dort gefunden. Außerdem wusste ich noch gar nicht, welche Produkte ich vom Duft her nun wirklich mag.
Ich habe daher weiter gesucht und einen Shop (Dagmars Bodyshop) gefunden, der einige Produkte von Bath & Body Works direkt aus den USA importiert. Geliefert wird nach nicht nur nach Österreich, sondern auch nach Deutschland und in andere Länder. Es ist außerdem möglich direkt vor Ort die Produkte auszuprobieren und zu kaufen. Da ich Beauty-Produkte nur verwende, wenn ich den Duft auch mag, habe ich mich entschlossen, selbst hinzufahren. Noch dazu ist der Laden nicht allzu weit entfernt. (Sonst wäre es natürlich nicht in Frage gekommen.) Ich habe also meinen Papa angebettelt mit klugen Argumenten überzeugt, dass wir da hin fahren müssen. Die Besitzerin scheint den laden nebenbei zu betreuen, daher war es notwendig, einen "Termin" zu vereinbaren. Dafür war es aber auch möglich an einem Samstag zu kommen.
Natürlich ist nicht das komplette Sortiment vorhanden, aber Wünsche können bei der Besitzerin des Ladens deponiert werden. Nach langem ausprobieren, entschloss ich mich dann für dieses Duschgel, ein weiteres als Geschenk für meine Mama (roch vor allem nach Zitrone) und eine Bodylotion (siehe unten).
Jetzt habe ich bei der ganzen Gesichte über die Herkunft glatt vergessen, etwas über das Produkt zu schrieben. Nun, ich bin einfach begeistert. Ich liebe den Duft! Es riecht so, als ob man gerade nach einem langen Regenguss im Wald spazieren geht. Ich mag das total. :) Ein weiterer positiver Punkt ist, dass man nur sehr wenig Produkt braucht und es sehr pflegend ist.

Bodylotion - "Secret Wonderland" von Bath & Body Works

Hier gilt sinngemäß das oben geschriebene. Einfach wunderbar.

Kommentare:

  1. Das würde mich natürlich freuen :)
    Die Freebies gibt es ürbrigens nochmal neu ohne grauschleier auf FAIBLE, ich würde die dann anstatt der alten benutzen :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von dir! Ich behalte mir allerdings die Moderation von unangemessenen Beiträgen (Beleidigungen, etc.) vor. Sachliche Kritik ist aber immer gerne gesehen.