Dienstag, 24. Dezember 2013

Studium | Ferien?

Die letzte zeit war irre anstrengend. So viele Sachen zu erledigen, so wenig Zeit dafür. Viele Termine, wo man doch bitte erscheinen soll. Weihnachtskonzert des Chors, Christkindlmarktbesuch mit den Eltern, Weihnachtsbasar, dieser und jener Geburtstag/Abschied etc. und Weihnachtsfeiern. Das alles macht man natürlich gerne, aber im Dezember häuft sich dann alles. Und die Uni will natürlich auch Aufmerksamkeit. Doch jetzt sind sie endlich da: Die ersten Ferien! Außerdem habe ich eine Woche Urlaub und damit auch wirklich "frei". Die Zeit sollte man aber noch zum Aufarbeiten und Lernen nützen. Die nächsten Klausuren stehen ja schon wieder bevor.

Trotzdem versuche ich, es etwas ruhiger angehen zu lassen. Zumindest in den freien Tagen alles aufzuarbeiten, was in letzter zeit liegen blieb und sich zumindest auf die nächste unmittelbar bevorstehende Klausur vorbereiten. Gleichzeitig aber auch noch Zeit zum Backen und für gemütliche Filmabende nehmen. Ja, so soll es sein. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von dir! Ich behalte mir allerdings die Moderation von unangemessenen Beiträgen (Beleidigungen, etc.) vor. Sachliche Kritik ist aber immer gerne gesehen.