Samstag, 22. Februar 2014

OOTD | 15.02.2014























Ich bin sehr froh, dass ich meine Kamera wieder habe. Dadurch sind auch wieder "schöne" Bilder möglich. Diesmal war mein Papa so lieb und hat mal eben abgedrückt. Leider habe ich erst am PC entdeckt, dass meine Haare da ein wenig komisch liegen. Aber das macht ja nichts. Es geht ja nicht um die Position der Haare, sondern ums Outfit. Normalerweise trage ich ja Strumpfhosen dazu, aber die passte gerade nicht, weil ich einen Verband am Fuß hatte. Die Leggings war aber eine meiner besten Kaufentscheidung der letzten Zeit. Sehr empfehlenswert!
Kleid: ModCloth, Leggings: PinkGlove

Nachdem meine Kamera eingeschickt wurde, ist es auch endlich möglich nähere Nahaufnahmen zu machen. Ich merke teilweise erst jetzt, was alles möglich ist. Ich muss definitiv noch üben, aber für den ersten Versuch, ist es schon ganz gut gelungen, finde ich. 

Für die Lippen habe ich den Made to stay Smoothing Lip Polish in 030 "Strawberry’s Secret" von Catrice verwendet.

Bei den Augen habe ich unterschiedliche Farben der MUA Palette "Heaven and Earth" verwendet. Ich glaube auf den Bildern wirkt es eher so, als wäre das nur eine Farbe gewesen. Für die Wimpern habe ich die "Falsche Wimpern - Volume Express"-Mascara von Maybelline verwendet.




1 Kommentar:

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von dir! Ich behalte mir allerdings die Moderation von unangemessenen Beiträgen (Beleidigungen, etc.) vor. Sachliche Kritik ist aber immer gerne gesehen.