Mittwoch, 12. März 2014

aufgebraucht | Februar 2014


Der Februar war äußerst ergiebig. So viele Produkte habe ich noch nie leer gemacht.


--------------------------------------------

schauma - Shampoo "Fresh it up"

Dieses Shampoo habe ich bereits ein anderes Mal erwähnt. Nun wurden wieder bereits zwei Flaschen davon leer und ich bin immer noch so begeistert, wie am Anfang. Eine weitere Flasche steht bereits im Regal.


Dettol - Seife "Samt-Schaum Kirschblüte und Rose"

Ich glaube, dass ich bereits erwähnt habe, dass ich ein Seifenfan bin. Und wenn dann auch noch zusätzlich irgendwas mit Kirsche drauf steht, werde ich erst so richtig schwach. Daher landete diese Seife im Einkaufswagen. Dabei meide ich Schaumseifen ansonsten eigentlich, denn ich hab danach oft so ein trockenes Gefühl. Das war hier zum Glück nicht der Fall. Die Seife tat alles, was von ihr erwartet wurde. Und zwar mit einem unglaublich guten Duft! Da ich aber derzeit genug andere Seifen benutze und auf Vorrat habe, werde ich sie mir erstmal nicht nachkaufen.


Sephora - Duschgel "Myrtille, Blueberry"

Dieses Duschgel stammt noch aus meinem letzten Frankreichausflug. Ich habe es wirklich gerne, und daher nur selten benutzt. "Ich bekomme es ja so schnell nicht nach! Dann habe ich nichts mehr davon!" Aber einfach im Regal versauern lassen ist ja auch nichts. :D Daher wurde es nun konsequent benutzt und ist wirklich leer. Das ist schon schade, denn ich mochte die Pflegewirkung sehr gerne und der Duft ist göttlich! Ich habe aber noch eine zweite Sorte im Regal, das tröstet etwas.

Bath&BodyWorks - Antibakterielles Handgel "Sweet Clementine"

Antibakterielles Handgel immer dabei zu haben ist mir sehr wichtig. Ich benutze es oft nachdem ich in der U-Bahn war etc. Leider ist die Auswahl an Gerüchen in Österreich - oder auch in Deutschland - sehr begrenzt. Wenn es etwas anderes als "Zahnarztgeruch" gibt, dann ist es meistens Minze oder Zitrone. Dieses kleine Fläschen habe ich aus den USA. Es ist - zusammen mit ein paar Freunden - in einem Swap-Paket bei mir eingetroffen. Clementine war dabei mein absoluter Favorit!

Dulgon - Antibakterielles Handgel "hand hygiene aloe vera"

Hier haben wir einen weiteren Vertreter der antibakteriellen Front. Leider bin ich mit dem Exemplar aus der Drogerie nicht zufrieden. Danach fühlen sich die Hände klebrig und trocken an. Äußerst unangenehm. Danach musste ich mir erst recht die Hände waschen, daher eigentlich nutzlos. Den letzten Rest bekommt man auch nicht mehr heraus.

Balea - Gesichtswasser "Pflegendes Gesichtswasser mit Hamamelis und Honigmelonenextrakt"

Das ist eines meiner Standardgesichtswasser. Habe ich bereits öfters erwähnt.



Marbert - Augenpflege "24h Aqua Booster"

Diese Augenpflege war mal in einer Glossybox dabei. Es war meine erste eigene Augenpflege, die ich je benutzt habe und ich war auch recht zufrieden. Der Geruch war nicht ganz so meins, und da ich mit der von Bebe More (siehe Favoritenpost dieses Monats) sehr zufrieden bin, werde ich mir die hier nicht kaufen.




Maybelline - Wimperntusche "Falsche Wimpern - Volum' Express Mascara"

Diese Mascara war glaube ich meine erste, die ich mir selbst gekauft hatte. Ich war auch immer sehr zufrieden damit, sie zauberte ein sehr gutes Ergebnis. Mittlerweile (sie ist auch schon sehr alt!) ist sie nun wirklich eingetrocknet und sowieso fast leer. Daher musste ich sie nun wegschmeißen. Nachkaufen werde ich sie mir momentan auch nicht, wobei ich mir gar nicht sicher bin, ob sie überhaupt noch erhältlich ist, weil ich derzeit genug andere habe.











Kommentare:

  1. Ich habe mit dem Schauma immer Probleme. meine haare werden danach immer total trocken :D Ganz schlimm.
    Ganz liebe grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich? Bei mir bewirkt das Shampoo das Gegenteil. Interessant wie unterschiedlich Pflegeprodukte doch wirken können.

      Löschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar von dir! Ich behalte mir allerdings die Moderation von unangemessenen Beiträgen (Beleidigungen, etc.) vor. Sachliche Kritik ist aber immer gerne gesehen.