Samstag, 31. Januar 2015

Top 3 Blogparade | Meine Top 3 - Beauty Essentials

Es ist Zeit für den nächsten Beitrag bei der Blogparade von Diana von ineedsunshine.
Beauty Essentials rauszusuchen, war für mich nicht schwer, denn meistens ist das auch wirklich alles, was ich trage. In der Phase, wo ich mich eigentlich nur zwischen Schlaf-Arbeit-Lernen hangle, bleibt für Schminken kaum Zeit. Am Morgen muss es fast immer schnell gehen. Vielleicht wundern sich einige, warum sie hier keine Mascara finden. An einem solchen Morgen habe ich dafür einfach kein ruhiges Händchen. Ich bin noch zu zitrig und es besteht eine große Chance, dass etwas daneben geht oder ich zu weit ins Auge komme. Da verzichte ich lieber drauf und zum Glück sind meine Augen auch so nicht total unscheinbar. ;)

1. Tagescreme
Bei mir geht nichts ohne Tagescreme. Besonders im Winter, ist eine gute Tagescreme (idealerweise mit Sonnenschutz) unerlässlich für mich. Normalerweise werde ich nicht mit Pickeln etc. geplagt und dann ist eine Tagescreme + Puder oft auch ein Foundationersatz, vor allem wenn es schnell gehen muss. Nachdem ich eine Feuchtigkeitscreme aufgetragen habe, ist mein Gesicht gleich viel frischer und gepflegt. Am Morgen benutze ich gerne die "Simply Sensitive"-Tagescreme von Boots, die auch einen (geringen) Sonnenschutz hat.

2. Blush
In der früh bin ich zumeist sehr blass im Gesicht und daher ist ein Blush ein Muss, wenn man nicht für ein Gespenst halten soll. Je nach Outfit und Gemüt, wähle ich derzeit meist einen dieser Blushes aus.

3. Lippenprodukt
Zuletzt trage ich noch etwas auf die Lippen auf. Das ist meist ein eher pflegendes Produkt, meist ein Lipbalm entweder aus der Tube oder in Stiftform. Ich benutze gerne die Lip Butter von labello, the little pink tin oder einen pflegenden Stift von Catrice (z.B. C03 "The Peach Boys" aus der LE Créme Fresh oder C01 "Pinkadoxa" aus der LE Celtica)

Donnerstag, 29. Januar 2015

Beauty-Favoriten | November & Dezember 2014

Meine Lieblingsprodukte im November und Dezember

----------------------------------------

Handcreme - "Marille" von bigood

Diese Handcreme ist Teil der "neuen" Naturkosmetikeigenmarke von Bipa. Ich habe mir zwei Produkte aus der Serie gekauft und diese Handcreme mag ich sehr gerne. Der Duft von Marillen ist wirklich gut und total meins. :) Die Handcreme zieht sehr schnell ein und spendet gut Feuchtigkeit. Aufgetragen riecht sie nach Marillenjoghurt. Der einzige kleine Nachteil ist mMn, dass die Creme eher flüssiger ist als üblich. Wenn man beim Auftrag darauf Acht gibt, ist das aber nicht schlimm.

Duschgel - "Cranberry Joy" von The Body Shop

Das Duschgel habe ich mir schon vor einige Zeit gekauft, aber jetzt in der Vorweihnachtszeit wieder entdeckt. Der Duft erinnert mich immer an die Weihnachtszeit und die Qualität der Bodyshop-Duschgele ist sowieso immer toll. Mittlerweile ist das Duschgel leer, ihr seht es auch im nächsten "aufgebraucht"-Post. Es war einmal ein roter Inhalt drinnen.

Dienstag, 27. Januar 2015

OOTD | 27.12.2014

In der Nacht hat es geschneit und das heißt: endlich im Schnee rumtoben!
(und ein paar Schneebälle werfen :D )




Hose: Kiabi, Oberteil: Uni, Cardigan: C&A, Mantel: C&A, Schal: unbekannt


Montag, 26. Januar 2015

Das war ... die KW04/15

Gemacht:

letzte ÖR-Klausur in diesem Semester geschrieben
endlich die neue Brille zum Optiker gebracht, damit die Bügel noch eingestellt werden

Gelernt: 

Öffentliches Recht, Kapitel 19 & 20

Gelesen: 

"Öffentliches Recht - Grundlagen" - Binder und Trauner
"Schantall, tu ma die Omma winken! Aus dem Alltag eines unerschrockenen Sozialarbeiters" - 
Kai Twilfer

Gesehen: 

"Annie" - Film

Gehört:

"Tomorrow"- Film "Annie"

Samstag, 24. Januar 2015

OOTD | 26.12.2014

 


Rock: PinkClove, Oberteil: Dorothy Perkins, Cardigan: C&A, Leggins: PinkClove